Skip to content

In der Ponte ist derzeit viel los

Seit dem 18.06.2018 ist Azubi-GST! Daher durfte ich am vergangenen Freitag meine Azubikollegen in der Geschäftsstelle Pontstraße besuchen.

Ich habe mich mit verschieden Azubis unterhalten und stelle hier eine kleine Zusammenfassung der Gespräche vor.

Anna Behr: Am allerersten Tag des Projekts haben wir uns alle schon etwas früher in der Geschäftsstelle getroffen, damit an diesem Tag alles reibungslos anfangen konnte. Schnell stellte sich heraus, dass jeder von uns Acht in einem Bereich seine Stärken hat, also hier etwas fitter ist als die anderen, sodass wir uns super ergänzen.

Marc Broichhausen: Schnell merkten wir, dass es hier ein "learning by doing" ist. Wo wir uns am Anfang noch ein bisschen schüchterner verhalten haben und uns nicht so richtig getraut haben, ist eine klare, sichere Arbeitsweise entstanden. Alles, was wir selbstständig und eigenverantwortlich machen können und dürfen, das machen wir auch.

Nick Zönnchen: Besonders schätze ich unseren Teamgeist. In den Vorbereitung auf dieses Projekt sind wir schon gut zusammen gewachsen, aber hier merkt man noch mehr, wie viel Vertrauen wir uns gegenseitig schenken. Wir versuchen für den Kunden immer die richtige Lösung zu finden und werden hierbei bestens von unserem Geschäftsstellenleiter, Herrn Schorn, unterstützt.

Als Fazit von allen kann ich mitnehmen, dass die Azubi-Geschäftsstelle eine riesige Chance für jeden Einzelnen darstellt. Ob es die Erfahrung ist, sich selbst unter Beweis stellen zu können, oder aber sich hiermit auf die Zeit als Berater vorzubereiten. Das Team agiert “Einer für alle, alle für einen“. Auch die Kundenresonanz ist super. Viel Lob, Anerkennung und positives Feedback dürfen die Acht für sich mitnehmen.

Marc Broichhausen Es läuft so, als würde es seit Jahren nicht anders laufen. Jeder sollte die Chance nutzen und sich für diese einmalige Erfahrung bewerben.

Ich sage vielen Dank für diesen tollen und ehrlichen Einblick.

Sie möchten auch einmal Teil der Azubi-Geschäftsstelle sein? Dann senden Sie uns gerne Ihre aussagekräftige Bewerbung zu. Wir haben noch ein paar wenige freie Ausbildungsplätze für 2018.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!