Skip to content

Herzlich willkommen im Azubi-Blog

Mit diesen netten Worten wurden wir in unserem neuen Team empfangen und sie waren gleichzeitig der Startschuss für die beginnende, aufregende Zeit. Damit Ihr wisst, mit wem ihr es zu tun habt und wer euch bald einige neue Artikel veröffentlicht, stellen wir uns kurz vor.

Mein Name ist Carina Gebauer und ich bin 20 Jahre alt. Zurzeit wohne ich mit meiner Familie in Strauch bei Simmerath. Ich bin eine leidenschaftliche Leserin, deshalb darf in meiner Freizeit ein Buch nicht fehlen. Ebenfalls liebe ich das Reisen. Am liebsten jedes Mal an einen anderen Ort, um so viel wie möglich von der Welt zu sehen. Seit September 2019 bin ich ein fester Teil des Sparkassen-Aachen-Teams.

Schon als Kind habe ich viele Geschichten geschrieben, um anderen von meinen Erlebnissen zu berichten. Deshalb ist der Azubi-Blog die perfekte Gelegenheit daran anzuknüpfen und Interessierten die vielseitige Ausbildung, durch meine Erlebnisse bei der Sparkasse Aachen, so nahe wie möglich zu bringen. Ich habe den Blog selbst schon vor der Ausbildung in meiner „Bewerbungsphase“ gelesen, um mir ein detailliertes Bild von der Ausbildung zu machen. Im Azubi-Blog bekam ich viele interessante Informationen und Tipps von anderen Auszubildenden, die mir letztendlich geholfen haben, meinem Berufswunsch einen Schritt näher zu kommen.

Mein Name ist Lukas Rölz, ich bin 23 Jahre alt und wohne derzeit in Simmerath. In meiner Freizeit treibe ich gerne Sport und eine große Leidenschaft von mir ist das Reisen zusammen mit meiner Partnerin. Ein weiteres Hobby von mir ist die Fliegerei und der Motorsport, so kommt es vor, dass man mich öfter mal auf dem Flugplatz oder an einer Rennstrecke wiederfindet.

Seit September 2019 bin ich nun ein Teil der Sparkasse Aachen und auf den Azubi-Blog aufmerksam geworden. Der Blog ist in meinen Augen eine tolle Möglichkeit, Außenstehenden einen Blick hinter die Kulissen der Sparkasse zu geben, aber auch speziell die Ausbildung ein Stück weit besser kennenzulernen. Ich denke, dass sich so auch in Zukunft viele gute Bewerberinnen und Bewerber finden lassen. Des Weiteren finde ich es sehr interessant, als Azubi-Redakteur verschiedene Bereiche der Sparkasse kennenzulernen und neue Einblicke zu bekommen. Abschließend kann ich nur sagen, dass der Azubi-Blog ein wirklich gutes Projekt ist, aus einem tollen Team besteht und es großen Spaß macht ein Teil davon zu sein.

Wir freuen uns schon darauf, spannende Artikel zu schreiben, hinter die Kulissen der Ausbildung zu blicken und dadurch viele neue Erfahrungen zu sammeln.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!