Skip to content

Mein Einsatz in der Vermögensberatung

Im Rahmen der Ausbildung erhalten wir Azubis der Sparkasse Aachen die Möglichkeit, zwei Wochen lang unsere Vermögensberaterinnen und -berater zu begleiten und zu unterstützen. Ich durfte die Vermögensberatung Direktion „Aachen Süd/ Nordeifel“ in Roetgen begleiten. Diese besteht aus neun Vermögensberatern, einer Wertpapierfachberaterin und aus vier Vertriebsassistentinnen, welche die Berater bei deren Büroarbeit unterstützen.

Im Fokus meines zweiwöchigen Einsatzes stand die Begleitung der Berater zu den unterschiedlichen Kundenterminen. Diese fanden nicht nur innerhalb der Räumlichkeiten der Vermögensberatung statt, sondern auch in den verschiedenen Geschäftsstellen der Gebietsdirektion und sogar bei den Kundinnen und Kunden zu Hause. In den Gesprächen wurden alle Themen rund um Aufbau und Optimierung der Vermögensstruktur besprochen. Unter anderem das Wertpapiergeschäft war ein zentraler Teil der Beratung. Das war optimal, um die theoretischen Inhalte aus der Lehrsparkasse zu vertiefen und in der Praxis mitzuerleben.

Ebenfalls zur Vertiefung der Inhalte durfte ich einige Ausbildungsgespräche mit den Vermögensberatern führen. Um die Praxis noch intensiver zu üben, führte ich ein Simulationsgespräch, in dem ich in die Rolle der Beraterin schlüpfte und ein Vermögensberater mein Kunde war. Hierdurch konnte ich die Beratung praxisnah durchführen und habe viele hilfreiche Tipps zum Führen von Beratungsgesprächen mitgenommen.

Als kleiner Exkurs diente das Programm „S-Investor“. Hier kann man sich ein imaginäres Musterdepot anlegen. Auch ich bekam die Aufgabe fiktives Vermögen zu investieren. Am Ende der zwei Wochen durfte ich mein Musterdepot präsentieren. Hier ging ich unter anderem auf die Depotstruktur, die Anlageklassen und die Kundentypen, die für dieses geeignet wären, ein. Dies hat mir besonders viel Spaß gemacht, da man sich in Sachen Aktien, Anleihen oder auch Fonds ausprobieren konnte.

Insgesamt waren es zwei interessante Wochen, in denen ich viele neue Erfahrungen sammeln konnte. Ich bin sehr froh darüber, im Laufe meiner Ausbildung einen tiefen Einblick in die Vermögensberatung der Sparkasse Aachen bekommen zu haben.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!