Skip to content

Welche Farben passen zu mir? – Ein Event der Talentschmiede

Was macht die Ausbildung bei der Sparkasse Aachen so besonders? Ein klares Alleinstellungsmerkmal ist sicherlich die sogenannte Talentschmiede. In dieser werden Azubis für gute Einzelleistungen mit tollen Workshops belohnt.

Im November fanden wieder verschiedene Seminare der Talentschmiede statt. Zwei weitere Azubis und ich durften an dem Event "Farb- und Stilberatung" teilnehmen.

Extra für uns ist Frau Ihlefeldt-Schlipköter, Business & Personality Coach der Firma consistiQ, aus Kaarst angereist, um gemeinsam mit uns herauszufinden, welche Farben und Stile zu jedem einzelnen von uns passen. Hier wurde in vier verschiedene Farbtypen unterteilt, die sich an den Jahreszeiten orientieren: Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Die Jahreszeiten repräsentieren dabei unterschiedliche Farbtöne, die von warmen, hellen bis hin zu dunkleren, kälteren Farben reichen.

Durch verschiedene Farbumhänge, die uns umgelegt wurden, konnten wir selbst sehen, welche Farben uns besonders gut stehen, also z.B. was hebt unsere Augen besonders hervor? Welche Farben lassen unsere Haut frischer wirken? Am Ende wurde Bilanz gezogen und wir bekamen unseren eigenen Farbpass, eine Farbpalette unserer vorteilhaften Farben, ausgehändigt. Diesen können wir jetzt auf jeden Shopping-Trip mitnehmen, um im Geschäft zu vergleichen, welche Kleidung zu uns passt.

An dieser Stelle möchten wir drei Azubis uns nochmals herzlich für den schönen Vormittag bedanken.

Du möchtest mehr über die Workshops der Talentschmiede erfahren? Dann kannst du hier und hier etwas über weitere Events lesen.

Wir haben dein Interesse an der Ausbildung und dem dualen Studium bei der Sparkasse Aachen geweckt? Dann kannst du dich hier bewerben

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA 1CAPTCHA 2CAPTCHA 3CAPTCHA 4CAPTCHA 5


Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!