Stiftungsengagement

Mit der Gründung der Bürgerstiftung wurde erstmalig eine Stiftung in der Region Aachen initiiert, die es Bürgerinnen und Bürgern ermöglicht, sich mit Zustiftungen an regional bedeutsamen Themen zu beteiligen. Die Sparkasse Aachen hat im Mai 2001 mit einem Stiftungskapital von rund 1 Mio. Euro den Grundstein gelegt.

Als Stiftung des bürgerlichen Rechts fördert die Bürgerstiftung die Bildung und Erziehung hochtalentierter junger Menschen, kulturell herausragende Projekte sowie exzellente Wissenschaft und Forschung in der Region.

Menschen in der Stiftung

Vorstand der Stiftung:

Der Stiftungsrat besteht aus:

Die Stifterversammlung besteht aus:

Geschäftsführer der Stiftung:

Beteiligung an der Bürgerstiftung

Ob Privatperson oder Unternehmen - jeder kann sich an der Bürgerstiftung auf unterschiedliche Weise finanziell beteiligen. Stifter, die mindestens 100.000 EUR zur Verfügung gestellt haben, können ein bestimmtes Projekt benennen. Mit einem Stiftungskapital ab 250.000 EUR haben Privatpersonen die Möglichkeit, eine eigenen Stiftung treuhänderisch von der Bürgerstiftung verwalten zu lassen.

Stiftervorteile

Eine Stiftung ist auf Dauer angelegt. Wer stiftet, kann sicher sein, dass sein Kapital auch in Zukunft gut und sinnvoll eingesetzt wird: das Stiftungsvermögen bleibt ungeschmälert, die Fördergelder werden aus den Erträgen geschöpft. Wer sich an der Stiftung beteiligt, leistet einen wertvollen Beitrag für die Gemeinschaft. Stiftungsprojekte sind genau geprüfte Projekte. Die Bürgerstiftung für die Region Aachen verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Deshalb wird das Stiften vom Gesetzgeber mit steuerlichen Anreizen begünstigt.

Unterstützung des Aachener Modells

Mit Unterstützung der Kulturstiftung und des Jugend- und Kulturstiftung engagiert sich die Bürgerstiftung für das "Aachener Modell". Im zurückliegenden Projektzeitraum 2010-2013 haben die Stiftungen ca. 150.000 Euro in die regionale Begabtenförderung investiert. Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die sich ebenfalls für die Förderung hoch begabter junger Menschen in der Region Aachen aktiv einsetzen möchten, können durch ihre finanzielle Beteiligung in Form einer Spende oder Zustiftung zum weiteren Gelingen dieses erfolgreichen Projektes beitragen.

Der kommende Projektabschnitt 2013-2016 ist gekennzeichnet durch:

Die Verantwortlichen des Aachener Modells freuen sich über Ihre Beteiligung - unabhängig von der Höhe und der gewählten Form. Bei Interesse nehmen Sie bitte mit der Bürgerstiftung Kontakt auf:

Bürgerstiftung für die Region Aachen
Im Hause der Sparkasse Aachen
Rebekka Braun
Friedrich-Wilhelm-Platz 1-4
52062 Aachen
Telefon: +49 (0)241 444 4319
Telefax: +49 (0)241 444 2062
E-Mail: rebekka.braun@sparkasse-aachen.de

Kooperationspartner:

Bürgerstiftung
StädteRegion Aachen und Schulamt für die Städteregion Aachen
RWTH Aachen


FH Aachen