Aachener Modell II: Begabungsförderung an Gymnasien & Gesamtschulen

Begabungsförderung an Gymnasien & Gesamtschulen

Begabungsförderung an Gymnasien - ein gemeinsames Projekt von VUV - Vereinigte Unternehmerverbände, Sparkasse Aachen und Bürgerstiftung für die Region Aachen.

Bereits im Jahr 2008 beschlossen die Sparkasse Aachen, die Bürgerstiftung für die Region Aachen sowie der VUV-Vereinigte Unternehmerverbände Aachen die Weiterführung des "Aachener Modells für die Grundschulen" an Gymnasien und Gesamtschulen zu ermöglichen.Gemeinsam entwickelten die Kooperationspartner das sogenannte "Aachener Modell II - Begabungsförderung an Gymnasien und Gesamtschulen". Das Projekt startete im Schuljahr 2009/2010 und geht nun in die dritte Runde.

Das Aachener Modell II ist auch im Schuljahr 2015/16 wieder mit neuen Angeboten an den Start gegangen! Wir bieten mit der RWTH und der FH Kurse im MINT-Bereich an, aber auch die erfolgreichen Kreativ-Workshops im künstlerischen Bereich in Kooperation mit der Bleiberger Fabrik finden wieder statt. So stehen zum Beispiel Workshops zur Funktionsweise des GPS, zum Thema App-Programmierung, zur biologoischen Pflanzenforschung oder aber zur Trickfilmgestaltung auf dem Programm. Die Anmeldung läuft wie immer über die Schulen. Das komplette Kursprogramm finden Sie hier.

Kooperationspartner:

Vereinigte Unternehmer Verbände
Sparkasse Aachen
Bürgerstiftung
RWTH Aachen
FH Aachen